08.05.2020

8. Mai 2020 – 75. Jahrestag der Befreiung

In Erinnerung an das Ende des II. Weltkriegs und die Befreiung Europas von der nationalsozialistischen Diktatur lesen Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen Dresden Texte aus Walter Kempowski, Das Echolot. Abgesang '45. Ein kollektives Tagebuch (© 2005 Albrecht Knaus Verlag, München, in der Verlagsgruppe Random House).

Im vierten und letzten Band des Echolotprojekts stellt Kempowski Zeitzeugenberichte der letzten Wochen des II. Weltkriegs – vom 20. April bis zum 8./9. Mai 1945 - zu einer Collage zusammen. Alliierte Soldatinnen und Soldaten kommen ebenso zu Wort wie Schriftsteller und Wissenschaftler im Exil, Kriegsberichterstatter*innen, SS-Leute, unbekannte Deutsche, Opfer ebenso wie Täter*innen.

Klemens Schneider, Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dresden: „Die Befreiung vom Nationalsozialismus war die Grundlage für Frieden und Freiheit in großen Teilen Europas. 75 Jahre nach Kriegsende können immer weniger Menschen leibhaftig berichten, was Krieg und Totalitarismus in Deutschland bedeutet haben. Um so wichtiger wird es, dem 8. Mai einen festen Platz in unserer Erinnerungskultur zukommen zu lassen. Da dieses Jahr viele Veranstaltungen ausfallen müssen, möchten wir als Kreisverband einen digitalen Beitrag dazu leisten.“

Die Videos können über unseren YouTube-Kanal und unsere Facebook-Seite abgerufen werden.

Mit der Kapitulation Deutschlands am 8. Mai 1945 endete in Europa der II. Weltkrieg. Unter ungeheuren Opfern hatten die alliierten Armeen die von Deutschland angegriffenen und besetzten Länder befreit und den von Deutschen begangenen Menschheitsverbrechen, für die der Name Auschwitz zum Symbol geworden ist, ein Ende gesetzt.

Der 8. Mai ist Anlass für vielfältiges Gedenken und Erinnern und auch Mahnung für die Gegenwart. Für uns ist der 75. Jahrestag der Befreiung nicht zuletzt Aufruf:

- Für eine demokratische und menschrechtsorientierte Gestaltung der Gegenwart und für ein klares NEIN zu allen antidemokratischen und rassistischen Bewegungen.

- Für ein Europa als gemeinsames Projekt der Bürger*innen Europas.

- Für Gewaltfreiheit und friedliche Beziehungen weltweit.

Wir danken der Verlagsgruppe Random House für die Erlaubnis, die Texte verwenden zu dürfen!

zurück

URL:https://gruenedresden.de/startseite/expand/761098/nc/1/dn/1/