Home           Personen          Aktivitäten

Kommunalwahl 2024

Unserer OSR-Kandidaten: https://auf-gruen-kommts-an.de/stadtbezirke/schoenfeld-weissig/

und für den WK 4 (Klotzsche, Weixdorf, Schönfeld-Weißig): https://auf-gruen-kommts-an.de/wahlkreise/wk4/

Die Sternwarte in Gönnsdorf erhält 220 Tausend Euro

Am 26. Mai 2023 überreichte der Staatsminister für Regionalentwicklung, Thomas Schmidt der Vereinsvorsitzenden Renate Franz einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 220 Tausend EURO. Die Fördermittel sollen für die dringend anstehende Instandsetzung der Glasfaserkuppel verwendet werden. Außerdem soll die Verdunklungsanlage repariert und das Außengelände neugestaltet werden. 

Die anwesende 2. Stellvertretende Ortsvorsteherin, Manuela Schott: „Dem Verein und insbesondere der Vorsitzenden Frau Renate Franz danke ich im Namen des Ortschaftsrates für das ehrenamtliche Engagement im Schönfelder Hochland. Ich freue mich, dass es dem Verein über die vielen Jahre gelungen ist, ein kontinuierliches Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche aus dem Schönfelder Hochland, aber auch für Dresdner*innen und Besucher*innen der Landeshauptstadt Dresden zu gewährleisten. Die Sternwarte in Gönnsdorf hat inzwischen Strahlkraft weit über die Grenzen des Hochlandes hinaus gewonnen.“

Die Mitglieder des Sternwarte Dresden-Gönnsdorf e. V. wollen nicht nur Kindern und Jugendlichen die Sternenkunde näherbringen, sondern engagieren sich auch für das Bürgerwissenschaftsprojekt des Geo-Forschungszentrums Potsdam zum Thema Lichtverschmutzung. Die Fördermittel stammen aus dem Vermögen der Parteien und Massenorganisationen der ehemaligen DDR. Die sogenannten PMO-Mittel werden unter anderem für den Erhalt von Gebäuden eingesetzt, die dem Gemeinwohl zur Verfügung stehen.



zurück

Pressemitteilungen

der Ortschafträt*innen sind auf der Internetseite der Fraktion Bündnis 90 / DIE GRÜNEN im Stadtrat zu finden.

Und hier geht's dahin...

Bürgersprechstunde

9. Juli 2024

Die Ortschaftsrätin Manuela Schott von Bündnis 90/ Die Grünen lädt jeden 2. Dienstag des Monats, ab 17:00 Uhr zu ihrer Bürgersprechstunde ein.

Das Treffen findet online statt. Mit Klick auf diesen Link oder Eingabe von https://gruenlink.de/2pj4 in den Internetbrowser
können Hochländer*innen direkt mit der Kommunalpolitikerin ins Gespräch kommen.

Grüne Hochlandrunde

Mittwoch, 26. Juni 2024, 19 Uhr, Ort bitte per Email erfragen -> "Kontakt" nutzen

Kontakt

Für Fragen, Ideen, Anregungen sind wir erreichbar per Email:

info@remove-this.gruenes-hochland.de

oder direkt an die Ortschaftsrät*innen

Manuela.Schott@remove-this.gruene-dresden.de

Jens.Mizera@gruene-dresden.de

Reinhard.Vetters@gruene-dresden.de

Kontakt-Formular

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>