Kultur

Unsere Arbeitsgemeinschaft Kultur

Die AG Kultur ist über die Tagespolitik hinaus eine Informations- und Diskussionsplattform. Hier wird diskutiert, es werden Konzepte entwickelt, Anträge geschrieben, programmatischer Input für Partei und Fraktionen formuliert  und Veranstaltungen geplant und durchgeführt. Die behandelten Themen sind so vielfältig wie die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft - das können zum Beispiel Themen zur Soziokultur oder zur Kulturförderung in Dresden sein. Gerne laden wir Expert*innen zu bestimmten Themen ein, organisieren Führungen und lassen die so gewonnenen Informationen in unsere Arbeit einfließen.

Wichtig ist uns, nicht nur zu reden, sondern auch gemeinsam zu arbeiten. Für diese Arbeit freuen wir uns über jede Verstärkung, denn je vielfältiger die Kompetenzen der Mitglieder der AG Kultur sind, um so besser können wir eine GRÜNE Kulturpolitik in Dresden voranbringen. Alle können sich hier mit ihren Ideen einbringen.

Weitere Informationen gibt es bei der AG-Übersicht.

Hier geht es zu unserer Online-Umfrage zu Atelier- und Proberäumen in Dresden.

Unsere Themen

Beschlüsse

Unsere Veranstaltungen/ Aktionen

Leben von der Kunst. Freie Künstler*innen und Kulturförderung. Mit Cindy Hammer (Tänzerin und Choreographin, go plastic company), Christian Rätsch (Bildender Künstler, Vorsitzender Künstlerbund Dresden), Milko Kersten (Dirigent, Präsident des Sächsischen Musikrats), Erhard Grundl (kulturpolitischer Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion). Moderation: Claudia Maicher (kulturpolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion und Vorsitzendes des Kulturausschusses). 28. Juli 2021, Blaue Fabrik.

Brückenfest. Buntes Leben in der Stadt. 11. Juni 2022, Augustusbrücke.